Ukraine-Hilfe, Schulranzen-Aktion und Brunnenbau in Madagaskar… im August geht’s hier weiter…

Mit dem Start in die Sommerferien legen wir auch in den Menschenfreude-Medien eine kleine Sommerpause ein. Hinter den Kulissen geht es aber munter weiter: Zum Beispiel mit der Schulranzen-Aktion von Janine und Olli Drathen* in Bonn. Jürgen Perteck beschäftigt sich unter anderem mit dem Brunnenbau-Projekt in Madagaskar. Und auch die Hilfstransporte für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine gehen weiter – dank vieler ehrenamtlicher Helfer. Mitte August melden wir uns dann an dieser Stelle wieder: Unter anderem mit der Autorenlesung aus “Verlassenes Land” von Dr. Knuth Martens in Alfter.

Sauberes Wasser für Schulen – Äthiopien-Reise im Mai 2022

Und wieder einmal hat unser Menschenfreude-Vorsitzender Jürgen Perteck ein Team um sich geschart, bestehend aus Kerstin Schley, Oliver Drathen und unserem Experten für Technik und Trinkwasser: Axel Müller. Das Reiseziel lautet Addis Abeba, der Hauptstadt Äthiopiens..

Schüler für Schüler – Unsere Projekte 2022 in Äthiopien

In Äthiopien unterstützen wir im Jahr 2022 verschiedene Schülerprojekte in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaftsschule Addis Abeba. Unter anderem helfen wir zwei Initiativen von Oberstufenschülern, ihre weniger wohlhabenden Altersgenossen mit Schulmaterial zu versorgen. Ebenso finanzieren wir tägliche Schul-Essen an der German Church School. Die Kooperationen kamen im Rahmen unserer letzten Reise in das afrikanische Land zu Stande.