Vor Weihnachten in Köln: Besuche bei Menschen ohne festen Wohnsitz

Seit 2020 besuchen Teams von Menschenfreude e.V. Menschen ohne festen Wohnsitz und Drogenabhängige in Köln und Bonn. An diesem Advent-Wochenende waren Anke, Elke, Kathrin und Andreas in der Kölner Innenstadt unterwegs. Mit im Gepäck: Decken, warme Pullover, Handschuhe, Schals und Mützen – allesamt gespendet von Familien und Freunden. Vielen Dank an dieser Stelle! Und natürlich mehrere Kannen heißer Kaffee und jede Menge Weihnachtsleckereien.

Für Menschenfreude spenden bei Amazon Smile

Menschenfreude e.V. ist jetzt auch bei Amazon Smile gelistet. Wir würden uns riesig freuen, wenn Ihr uns mit Eurem Einkauf bei Amazon unterstützt. Wenn Ihr smile.amazon.de besucht, wählt uns als Eure Organisation. So spendet Ihr automatisch 0,5% eures Einkaufs an uns. Wie? Ganz einfach. In diesem Beitrag erklären wir wie’s geht.