Anke in Aktion – Spendensammlung in Kooperation mit dem TÜV Rheinland (Teil 1)

Kathrin

Redakteurin
Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Anke Skwirblies hat in Zusammenarbeit mit ihrem Arbeitgeber, dem TÜV Rheinland, zu Spenden für die Flutopfer aufgerufen. Die Resonanz: Überwältigend. Schon nach wenigen Tagen ist der Kölner Lagerraum gefüllt mit Haushaltsgeräten und anderen Sachspenden. Teilweise kommen die Spenden von Kollegen aus ganz Deutschland.
Menschenfreude Anke Spendensammlung

Ankes Spendenaktion haben wir natürlich in Bildern festgehalten – schließlich freuen wir uns riesig über den Erfolg. Für die Möglichkeit, das Lager des TÜV Rheinland in Köln zu nutzen, bedanken wir uns sehr herzlich!

Hier zeigen wir euch erste Einblicke… weitere folgen in Kürze:

Noch mehr Einblicke hinter die Kulissen kommen von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern Andreas Zörbel und Christian Senftleben, die bei der Aktion tatkräftig mitgeholfen haben:

Im nächsten Schritt werden die Spenden in unserem Swisttaler Lager sortiert, verladen und direkt zu den Menschen in den Katastrophengebieten gefahren. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden!

Spendensammlung Menschenfreude Flutopfer

Helft uns auch zu helfen

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, freuen wir uns sehr. Es gibt viele Möglichkeiten:

  • Über die Abgabe-Termine für Kleider- und Sachspenden informieren wir regelmäßig auf Instagram.
  • Ebenso könnt ihr selbst aktiv werden und uns helfen. Wo und wie? Meldet euch einfach bei uns und wir finden den passenden Einsatzbereich für euch.
  • Ihr könnt unsere Aktionen finanziell unterstützen, zum Beispiel per Paypal-Spende. Wir sagen herzlich Danke!

 

Gefällt euch unsere Arbeit? Möchtet ihr regelmäßig informiert werden? Dann abonniert hier unseren Newsletter!