Voriger
Nächster

Und das sind wir...

Wir von Menschenfreude e.V. engagieren uns seit 2018 für Kinder und junge Erwachsene im Bereich Bildung, Gesundheit und Sport. Außerdem führen wir lokal und international humanitäre Projekte durch.

Hier findet ihr unsere Vereins-Chronik, die sehr persönliche Entstehungsgeschichte und die offizielle Satzung.

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Share on whatsapp
Share on email

Menschen
Freude machen

Die Chronik unseres Vereins

Der Verein wächst

In diesem Jahr haben wir uns nicht nur weiterhin sehr aktiv in Nepal engagiert, sondern auch humanitäre Hilfe in Weißrussland und Armenien geleistet.

Pläne & Ideen schmieden

2020 startete zum Beispiel der Bau der Trinkwasserleitung in Nepal. Auch wenn es als Corona-Jahr in die Geschichte eingeht, entwickelten wir einige Projekte.

Das erste Jahr

Im Jahr nach der Vereinsgründung sind uns einige erste Hilfsaktionen in Erinnerung geblieben. Zum Beispiel im Flüchtlingscamp in Nord-Griechenland.

„Die Freude war sehr groß, endlich mal wieder einen vollen Magen zu haben oder auch einfach nur Zuwendung bekommen zu haben!“

Erfahre mehr über uns

So fing alles an...

Mit einer Reise nach Kathmandu fing alles an. Und dem Wunsch, den Kindern dort zu helfen. Lies hier die ganze – sehr persönliche – Geschichte. Notiert von unserem 1. Vorsitzenden.

Vereinsgründung

Die Vereinsgründung erfolgte im November 2018. Das Ziel: sauberes Trinkwasser, bessere Sanitäranlagen und sichere Stromversorgung für Schulen in Nepal. 

Satzung

An dieser Stelle haben wir unsere offizielle Vereinssatzung zum Nachlesen hinterlegt. Darin findet ihr Informationen über den Vereinszweck, Arbeitsweise und Ansprechpartner.

Vorstand

Die Mitglieder unseres Vorstands stellen sich auf dieser Seite vor. Sie sind über info@menschenfreude.org und das Kontaktformular jederzeit für Fragen zu erreichen.  

Transparenz

Wir unterstützen die Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und haben hier die  Informationen hinterlegt. Die Seite befindet sich noch im Aufbau.  

Kindesschutz-Policy

Das Wohl von Kindern zu schützen, hat oberste Priorität für uns. Die Kindesschutz-Policy soll unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Partnerorganisationen sensibilisieren.